Das Sinfonische Blasorchester Lüneburg ist 2007 gegründet worden. Seit dem hat es sich unter der Leitung verschiedener Dirigenten zu einem herausragenden Klangkörper in Norddeutschland entwickelt. Mit aktuell weit über 50 aktiven Musikern ist es wohl eines der größten Orchester im Großraum Lüneburg.

Bei 3-4 großen Konzerten im Jahr präsentiert das Orchester die komplette Bandbreit der sinfonischen Blasmusik. Neben dem Anspruch, viele Originalkompositionen zu präsentieren, spielt das Orchester auch Bearbeitungen verschiedenster Genres, von Rock/Pop-Musik über klassische Werke bis hin zu Musik aus den Bereichen Swing und Jazz. Auch Auszüge aus Filmmusiken und Musicals stehen regelmäßig auf dem Programm.

Höhepunkt der gemeinsamen Arbeit war sicherlich das gemeinsame Konzert mit dem Polizeichor Hamburg in der ehrwürdigen Laeiszhalle vor ca. 2000 Zuschauern.

 

 

Login

STAY CONNECTED

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com